Rating-Dialog

Hat Ihre Bank oder Sparkasse schon mit Ihnen über das Rating für Ihr Unternehmen gesprochen?

Ja! Und wie waren Sie mit dem Ergebnis zufrieden?

  • Ist Ihr Unternehmen auch nach Ihrer eigenen Einschätzung angemessen beurteilt worden?
  • Sind Sie ausführlich informiert worden über
    • Ratingnote,
    • die Bedeutung der Note auf der Skala der Bank,
    • die hinter dem Rating liegende Ausfallwahrscheinlichkeit (damit Sie die Noten Ihrer Bankverbindungen vergleichen können),
    • Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens aus Sicht der Bank?
  • Hat Ihr Bank-Betreuer Ihnen Hinweise für Verbesserungspotenziale gegeben?

Wenn Sie diese Fragen nicht alle uneingeschränkt mit "ja" beantworten können: dann intensivieren Sie Ihren Dialog mit Ihren Banken und Sparkassen zum Rating.

Nein! Und dennoch hat Ihre Bank oder Sparkasse Ihr Unternehmen bereits geratet!

Sie sollten auf jeden Fall die oben genannten Fragen stellen!

Wenn Ihre Banken Ihnen keine oder keine ausführlichen Auskünfte geben wollen: verweisen Sie auf die "Selbstverpflichtung der deutschen Kreditwirtschaft zur Rating-Kommunikation"!

Sie möchten dazu mehr Informationen:

Dann sprechen Sie mich gerne an: Tel. 02131-660413 oder nutzen Sie den Mail-Kontakt.